Gemeinsam mit fünf Modellstädten haben wir 30 Monate lang den Fußverkehr strategisch gefördert. Die zusammengefassten Erfahrungen taugen sich als Arbeitshilfen für jede Stadt, die ihren Bürgern den Weg bereiten will.

 Seit 2016 wurden 30 Monate lang Befragungen, Interviews und Recherchen in Städten durchgeführt, die den Fußverkehr stärken möchten. Die fünf Modellstädte Chemnitz, Eisenach, Jena, Marl und Rendsburg haben daran mitgewirkt, vor Ort herauszufinden, wie man den Fußverkehr in Zukunft strategischer fördern kann. Der Fachbeirat hat intensiv diskutiert, angeregt und mitgearbeitet. Insgesamt waren etwa 700 Menschen daran beteiligt. Nun liegt er vor, der „Handlungsleitfaden - Schritte zur Einführung einer kommunalen Fußverkehrsstrategie“, 60 Seiten, 45 Hintergrundinformationen und Verweise, 80 Fotos, 5 Stadtpläne etc. Ab sofort als Print zu bestellen in unserem Online-Shop  (Abteilung "Broschüren und Flyer") und als Download auf www.fussverkehrsstrategie.de > Handlungsleitfaden